Aktuelle Meldungen

Religion and Culture

15.02.2018: The Emmy Noether-Nachwuchsgruppe "Theologie als Wissenschaft?!" is co-hosting a Conference with the Institute of Philosophy, University of Warsaw, and the Center for Thought of John Paul II, Warsaw, as part of the John Templeton Foundation Grant ‘Science, Theology and Humane Philosophy in Central and Eastern Europe’ on March 26th 2018 in Warsaw.
Weiterlesen

Das KVV für das Sommersemester 2018 ist da!

13.02.2018: Das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis für das Sommersemester 2018 ist soeben erschienen! Es kann ab sofort auf der Homepage des Fachschaftsrates heruntergeladen werden.

Weiterlesen

Der Streit um Gott

12.02.2018: Die Positionen bei der Frage, ob die Theologie eine Wissenschaft ist, könnten weiter nicht auseinander sein. „Für die einen ist völlig klar, dass es eine Wissenschaft ist, für die anderen völlig klar, dass es keine ist“, sagt Prof. Dr. Dr. Benedikt Göcke. Die Emmy Noether Nachwuchsgruppe Theologie als Wissenschaft?! untersucht Argumente für und gegen die Wissenschaftlichkeit der Theologie. Im Gespräch mit der Universitätszeitung Rubin zieht der Nachwuchsgruppenleiter Vergleiche zwischen den Forschungsgegenständen der Naturwissenschaft und Gott als Gegenstand der Theologie.
Weiterlesen

Ferienpräsenzen des Fachschaftsrates

10.02.2018: Liebe Studierende,
auch in diesem Semester bieten wir als Fachschaftsrat einige Präsenztermine in der vorlesungsfreien Zeit an. Wenn ihr Fragen zu euren Stundenplan, zu bestimmten Veranstaltungen oder zum Studium allgemein habt – oder ihr einfach auf einen Kaffee vorbei kommen wollt, seit ihr herzlich eingeladen!
Weiterlesen

Schöne Semesterferien

08.02.2018: ... wünscht die Katholisch-Theologische Fakultät. "Vorlesungsfreie Zeit" ist der bürokratische Begriff. Aber "Ferien" ist der schönere: Auch wer eine Prüfung ablegt, ein Praktikum macht oder eine Hausarbeit schreibt, kann ja Festtage erleben. Viel Erfolg wünschen wir jedenfalls. Und wo viel gearbeitet wird, wie bei uns, darf auch einmal ausgespannt werden. Eines ist sicher: Am 9. April startet das Sommersemester,
Ihr Dekan Thomas Söding
Weiterlesen

Peer-Schreibdidaktik: Wie mit dem Schreiben beginnen?

08.02.2018: Ihr habt grade euer Studium begonnen und die ersten Hausarbeiten oder Essays stehen vor der Tür? Ihr habt keine Ahnung, wie ihr anfangen sollt zu schreiben oder möchtet ein Feedback zur Struktur eures Textes haben? Dann helfen euch Eure Peer-Schreibtutoren, Theresa Scharpenberg und Dominik Winter, einen Anfang zu wagen. Die Peer-Schreibdidaktik ist ein Angebot der Initiative RuhrFutur, die in Kooperation mit verschiedenen Universitäten und Hochschulen und u.a. der RUB und dem Schreibzentrum arbeitet.

Weiterlesen

Nachwuchstheologe bringt Robotern Manieren bei

01.02.2018: Rotary-Universitätspreis 2017 an Absolventen der Katholischen Theologie verliehen
Wie Roboter moralisches Verhalten lernen können, untersuchte Lukas Brand am Lehrstuhl für Philosophisch-Theologische Grenzfragen der Katholisch-Theologischen Fakultät. In seiner Arbeit „Künstliche Intelligenz und die Fähigkeit moralischen Urteilens“ kombinierte Brand moderne Verfahren des Maschinenlernens mit der Ethik des antiken Philosophen Aristoteles. Im Rahmen des Semesterkonzertes zeichneten der Rektor der RUB und der Rotary Club Bochum-Hellweg, vertreten durch den Incoming-Präsidenten Tilman Diedrich, den Magisterstudenten mit dem Universitätspreis 2017 aus.
Weiterlesen

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit

01.02.2018: Herr Prof. Dr. Joachim Wiemeyer bietet in der vorlesungsfreien Zeit folgende Sprechstunden an:
21.02.2018 11.00 - 11.30 Uhr
21.03.2018 11.00 - 11.30 Uhr
Weiterlesen

Religionspädagogischer Abend im Bistum Essen

30.01.2018: Starke Atmosphäre auf dem „Religionspädagogischen Abend“ des Dezernates Schule/Hochschule im Bistum Essen am Freitag letzter Woche! Prof. Sellmann sprach zum Thema „Ein optimistischer Blick auf die aktuelle Kirchenentwicklung“.
Weiterlesen

Vorankündigung: Liturgiewissenschaftliches Hauptseminar anlässllich des Katholikentags 2018

30.01.2018:

Hauptseminar im Sommersemester 2018: Großgottesdienste auf dem Katholikentag in Münster 2018

Vom 9. bis 13. Mai 2018 findet in Münster der 101. Katholikentag statt. Viele Gottesdienste begleiten diese Großveranstaltung. Aus liturgiewissenschaftlicher Sicht sind sie deshalb interessant, weil sie zum einen die Frage aufwerfen, welche spezifischen Herausforderungen Feiern mit großen Gruppen aufwerfen. Dies gilt vor allem für die Liturgien, die über Rundfunk und Fernsehen übertragen werden und damit in ihrer Reichweite über die unmittelbare Feiergemeinschaft weit hinausgehen. Zum anderen gibt der Katholikentag Raum für zahlreiche Gottesdienst-Experimente, die dann später in Gemeinden und Gemeinschaften dankbar wieder aufgegriffen werden. Viele davon stellen sich unter den Anspruch, lebensnah und leicht verständlich Glaube und Alltag eng miteinander zu verbinden.
Weiterlesen