Kontakt

E-Mail: ph-th@rub.de
Telefon: +49 234 32 29387
Telefax: +49 234 32 14217
Büro: Gebäude GA, Raum 7/136
weiterlesen

Meldungen des Lehrstuhls

Wissenschaftl. Mitarbeiter/in gesucht
06.02.2020
Am Lehrstuhl für Philosophisch-Theologische Grenzfragen der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum (Prof. Dr. Dr. Christian Tapp) ist zum 01.04.2020 bzw. zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) in EG 13 (TV-L) befristet auf die Dauer von drei Jahren zu besetzen. Die wöchentliche Arbeitszeit entspricht 39,83 Wochenstunden der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit. Bewerbungsschluss ist der 16.02.2020.

Making Scientific Discoveries. Interdisciplinary Reflections
11.11.2019
Scientific progress depends crucially on scientific discoveries. Yet the topic of scientific discoveries has not been central to debate in the philosophy of science. This conference aims to remedy this shortcoming. Based on a broad reading of the term “science” (similar to the German term “Wissenschaft”), the conference convenes experts from different disciplines who reflect upon several intertwined questions connected to the topic of making scientific discoveries.

Science Engaged Analytic Theology
11.10.2019
Der Lehrstuhl für Religionsphilosophie und Wissenschaftstheorie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum schreibt drei Promotionsstipendien im Bereich der „Science-Engaged Analytic Theology“ in Höhe von 1.650 Euro pro Monat aus. Die Laufzeit beträgt jeweils maximal 33 Monate. Ziel ist es, exzellente Nachwuchswissenschaftler (m/w/d) im Bereich der analytischen Theologie zu fördern, die unter Berücksichtigung des naturwissenschaftlichen Diskurses zu den Themen „Gottes Handeln in der Welt“, und „Gottes Vorsehung in der Welt“ forschen.

Herzlich willkommen am Lehrstuhl für Philosophisch-Theologische Grenzfragen

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zum Lehrstuhl und seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sowie zu aktueller Forschung und Lehrveranstaltungen. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Neuerscheinungen

Reductionism

Ein Beitrag zum Thema "Reduktionismus" von Dr. Jan G. Michel ist im Special Divine Action Project an der Universität Oxford erschienen.
The term “reductionism” is used to refer to a family of quite differ-ent philosophical views which are, however, united by a common
core, namely the idea that, e.g., a certain (kind of) object, prop-erty, ... (continue reading)
Weiterlesen


Materialism

Ein Beitrag zum Thema "Materialismus" von Dr. Jan G. Michel ist im Special Divine Action Project an der Universität Oxford erschienen.
Materialism is a widely as well as controversially discussed but nevertheless highly influential philosophical view of the nature of reality that has a very long tradition and a curious history. (continue reading)
Weiterlesen


Determinism

Ein Beitrag zum Thema "Determinismus" von Dr. Jan G. Michel ist im Special Divine Action Project an der Universität Oxford erschienen.
A system is called deterministic (from Latin determinare = “delimit”, “define”, “settle”) if the state of the system at one time together with the prevailing laws of nature completely determines or fixes the state of the system at any other time, especially at any ... (continue)
Weiterlesen


weitere Neuerscheinungen