Das Wort im Buch


Welt der Bibel

Kontakt

Ruhr-Universität Bochum
Lehrstuhl für Neues Testament
Katholisch-Theologische Fakultät
GA 6/149 - 151
Universitätstraße 150
D - 44780 Bochum

Telefon: +49(0)234 32-22403 / -28403
Fax: +49(0)234 32-02403
email: nt@ruhr-uni-bochum.de

Angeklickt

Neues Jahr

01.01.2019
Neujahr ist jedes Jahr. Und jedes Jahr ist neu. Neujahr markiert einen Rhythmus der Wiederkehr, die nichts wiederholt, sondern immer neu ist.
Weiterlesen

Der geborene Messias

24.12.2018
In einem Artikel für die Münchener Kirchenzeitung vom 16. Dezember 2018 zeichnet Thomas Söding ein Portrait des Spiegelbildes Jesu im Neuen Testament. Er bezieht es auf die Weihnachtsgeschichte bei Matthäus und Lukas.
Weiterlesen

Weihnachtsvorlesung 2018 - Der große und der kleine König.

07.12.2018
Die Geburt Jesu findet am Ende der Welt statt - mitten im Leben der Menschen. Die historische Kritik an der Weihnachtsgeschichte ist stark. Aber die Erzählungen faszinieren - weil sie die Maßstäbe zurechtrücken, an denen Klein und Groß, Wichtig und Unwichtig, Zentral und Peripher gemessen werden. Bethlehem ist ganz klein und kommt ganz groß heraus. Kaiser Augustus will die ganze Welt beherrschen, indem er ihr Frieden verheißt - aber das Entscheidende geht an ihm vorbei. Herodes ist der Vasallenkönig, der einen Konkurrenten ausstechen will und dadurch zum Mörder wird, aber Gott findet mit den Menschen einen Weg, der Leben verheißt.
Weiterlesen